Das Wort des Zeugnisses

Ein Vers in der Vesper, über den ich jeden Donnerstag stolpere, weil er mir gar so quer über die Lippen kommt- ein Lied aus der Offenbarung des Johannes:

„…durch das Wort ihres Zeugnisses: denn sie hielten ihr Leben nicht fest bis hinein in den Tod, darum jubelt ihr Himmel“

— immer zeitlos und auf keinen Fall eine Ermutigung, es sich bequem einzurichten in seiner „kleinen, braven Frömmigkeit“ (in einem „Glauben“, den Papst Franziskus heute in seiner Ansprache an die Priester Roms  als“steril“ bezeichnete)

Das Beispiel eines nicht sterilen Glaubens gab der pakistanische Politiker Shabbazz Bhatti, an dessen Ermordung vor sechs Jahren uns der 2. März immer erinnert: – bis hinein in den Tod….

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s